Die Volle Kostenkontrolle für die eigene Website nur 39,95 Euro inkl. Mwst. im Monat

Was ist alles enthalten?
Erstellung einer kompletten Website, (einmalige Einrichtungsgebühr von 180 Euro zzgl. MwSt.). Diese gehört Ihnen, auch wenn Sie den Service
nicht mehr nutzen. 
Wartung und Pflege, Ihre Website ist immer auf dem neuesten Stand. Sie brauchen sich nie wieder sorgen, um Aktualisierungen zu machen. WordPress Updates und Aktualisierung der Plugins monatlich. Support, wenn Sie Fragen haben oder Texte ändern wollen, vielleicht auch Bilder austauschen, haben Sie jeden Monat 2 Stunden Service und Beratung inklusive.

Was Sie bekommen.
Die eigene Website, SSL verschlüsselt und an die neuesten Standards angepasst, Premium Theme Design, für alle Mobilgeräte Responsive
(das heißt, ihre Website sieht auf allen Smartphones und Tablets gut aus). 
SEO Grundoptimierung, damit Sie bei Google für Ihre Dienstleistung gefunden werden. 2 Stunden Service Monatlich, Pflege und Aktualisierung der Website und Plugins oder Veränderung bestehender Texte und Bilder

Welche kosten haben Sie insgesamt?
Der Service mit und ohne Erstellung der Website, kostet 39,95 Euro inkl. MwSt. monatlich. Wenn Sie noch kein Hosting Anbieter haben,
auf dem die Website bereitgestellt wird, müssen Sie mit zusätzlichen 6 Euro im Monat rechnen, die Sie an den Hoster bezahlen.
Dieser stellt ihre Websiteim Internet bereit, damit Sie überhaupt für Besucher erreichbar ist. Sie müssen sich aber nicht um einen Anbieter
kümmern, das übernehme ich gerne für Sie und ist im Service enthalten. 
Bei neu Erstellung der Website, fällt eine einmalige
Einrichtungsgebühr von 
180 Euro zzgl. MwSt. an

Was ist, wenn die 2 Stunden Beratung und Service im Monat aufgebraucht sind?
Dann werden Sie darauf hingewiesen und können entscheiden, ob Sie Service Stunden dazu kaufen wollen.
Die Stunde kostet 25 Euro zzgl. MwSt. und ist nur nach Absprache nutzbar, wenn es die Auftragslage zulässt.
Wenn Sie die 2 Stunden Service und Beratung im Monat nicht nutzen, verfallen diese und werden nicht in den nächsten Monat
übertragen.

Wie lange beträgt die Vertragslaufzeit und was passiert bei Kündigung?
Die Vertragslaufzeit beträgt 12 Monate, Sie können diese 3 Monate vor Ablauf schriftlich Kündigen.
Die erstellte Website gehört nach Kündigung Ihnen, Sie bekommen alle Login Daten und Passwörter,
wenn Sie diese nicht mehr besitzen zugesendet. So haben Sie vollen Zugriff und können mit Ihrer Website
machen was Sie wollen.

Holen Sie sich jetzt Ihr sorgenfreies Webseiten Komplettpaket.